Bräumer/Klewer/Eftychidou

 

 

Das Deutsch-Griechische Jazztrio Bräumer/Klewer/Eftychidou fand sich in Köln an der Musikhochschule, an der sie alle studieren.“Die Reduzierung auf die drei Instrumente, ohne ein Harmonieinstrument, ist eine Herausforderung und eine Erleichterung zugleich“ , so die Musiker. Die ständige Kommunikation und die Sprache der Improvisation, sowie vollstes Vertrauen ineinander führt diese Band zu einem Klangerlebnis zusammen, das seinesgleichen sucht. Ihre Musik ist in einem Moment kraftvoll, nicht zu bändigen und im nächsten Moment zerbrechlich und leicht wie eine Feder.

 

Pascal Klewer – Trompete
Sofia Eftychidou – Bass
Simon Bräumer – Schlagzeug

 

 

1. Festivaltag  / 3. Juli 2018 / 21h

 

Hier geht’s zur Programmübersicht!