Kuzma’s Mother

Kuzma’s Mother, das sind Sängerin und Komponistin Karin Peters, Produzent Marc Duncan und Schlagzeuger Levin Gjakonovski. Das enigmatische Kölner Trio verbindet Elemente von Electronica und Dark Pop mit durchdringenden Melodien, die Erinnerungen an Banks, Tsar B oder Aurora wach werden lassen. Getrieben von dröhnenden Basstönen, rauschhaft pulsierenden elektronischen Klangteppichen und einer hypnotisierenden Stimme, kreieren die Songs eine düstere und beunruhigende musikalische Landschaft: emotional aufgeladen und voller Leben.

Besetzung:

Karin Peters – Gesang, Effekte

Marc Duncan – E-Bass, Effekte

Levin Gjakonovski – Schlagzeug, Effekte

Artheater / / Donnerstag, 6. Februar, 23h