MULLEIN

MULLEIN

 

– steht für die absolute Liebe zum Detail. Da sind Gitarren, welche in ihrer akzentuiert abwechselnden Monotonie den offensichtlich referierten Indiegrößen der letzten 15 Jahre frönen. Locker leicht umspielt von beflügelnden Synthezisern, welche von ein auf den anderen Moment von Drückenden Bässen durchbrochen werden, vermögen MULLEIN wie kaum Andere den geneigten Zuhörer durch abrupte Wechsel von wohlig warm umarmenden Soundgeflechten zu vor den Kopf stoßenden rhythmischen Abstrusitäten in ein Wechselbad der Gefühle zu versetzen. Und sollte man mal vergessen, dass die Vier Jungs ihre Teenagerjahre gerade erst hinter sich gelassen haben, bedient Sänger Stephan Müller fast schon klischeehaft eine Melange aus typisch endjugendlicher Tristese der Generation Z und dem selbst als absurd wahrgenommenen Wunsch die Welt zu verändern.

 

Stephan Müller – Gesang, Keys
Jan-Felix Rohde – Gitarre
Thomas Huck – Bass, Gesang
Alexander Parzhuber – Schlagzeug, Gesang

 

Facebook

 

 

 

 

MULLEIN

MULLEIN